Stufenkonferenzen - was passiert?

Anmeldung: https://www.dpsg-speyer.org/index.php/termine-anmeldung

Die Stuko kurz erklärt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Stuko - zum Mitschreiben:

Vom 23.-25.11.2018 finden die Stufenkonferenzen aller Stufen gemeinsam im Jugendhaus St. Christophorus in Bad Dürkheim statt. 

Zur sogenannten "Stuko" sind in unserem Diözesanverband alle Leiter*innen eingeladen, außerdem Rover*innen, die Lust auf "Diözesanluft" haben - also darauf, neue Leute kennen zu lernen und mit denen coole Dinge zu tun. Bei der Stuko gibt es in jeder Stufe einen "Konferenzteil", der laut Satzung folgende Aufgaben hat:

 

 "Die Diözesankonferenzen haben folgende Aufgaben:

In diesem Teil geht es um den Bericht des*r jeweiligen Stufenreferent*innen und AKs. Außerdem werden dort die Delegierten für die Diözesanversammlung gewählt - also die Leute, die im März die jeweilige Stufe vertreten. 

Neben diesem Konfrenzteil gibt es auf der Stuko noch viel mehr zu erleben. Jede Stufe plant ihre eigene Stufenzeit, aber es gibt auch viel gemeinsames Programm und unzählige Möglichkeiten, neue Leute kennen zu lernen, sich auszutauschen und zusammen zu feiern: zum Beispiel bei einem pfadfinderischen Weg-Gottesdienst, einem Lagerfeuerabend, an der Stufenbar und sonntags bei einem Barcamp. 

Apropos Barcamp: Das ist für, von und mit Euch gedacht! Ihr wolltet schon immer mal etwas ausprobieren, über etwas diskutieren oder anderen Leiter*innen etwas beibringen?
Dann bringt mit, was Ihr mit anderen teilen wollt. Zum Beispiel eine Methode, ein Spiel, eine Gruppenstundenidee, ein "Eigentlich-Müsste-Man-Mal", ein "Findet-Ihr-Das-Auch", oder etwas ganz was anderes.  
Wenn Ihr dafür Material benötigt, schreibt eine Email an kontakt@dpsg-speyer.org und wir versuchen, es möglich zu machen.  

Bei Fragen wendet Euch am besten an die jeweiligen AKs. Ansonsten meldet Euch schnell an unter: https://www.dpsg-speyer.org/index.php/termine-anmeldung

Zuletzt aktualisiert am Montag, 05. November 2018 10:58