Anmeldung

Die zwei neuen im Diözesanbüro

Tamara Postelt und Eva Maria Kuntz

Hallo liebe DPSGler*innen im DV Speyer! Seit Mitte November sind wir - Tamara Postelt und Eva-Maria Kuntz das neue Referentinnen-Team im Diözesanbüro. Tamara Postelt (34) stammt aus Oftersheim bei Heidelberg und hat Realschullehramt (Geographie, Deutsch, katholische Religion) studiert und ihren Magister in Fachdidaktik Geographie gemacht. Nach Abschluss des Studiums zog es Tamara erst mal in die weite Welt, wo sie ein Freiwilliges Soziales Jahr in einem katholischen Mädcheninternat in Uganda gemacht hat, bevor sie als Programmleiterin auf der Pfadfinder-Burg Rieneck tätig war. Zuletzt arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Geographiedidaktik an der Goethe-Universität Frankfurt. Ihre Kollegin Eva-Maria Kuntz (33) kommt aus Herxheim bei Landau, wo sie im Pfadfinderstamm Amundsen groß wurde. Im Facharbeitskreis der DPSG München und Freising sowie danach im Bundesarbeitskreis Internationale Gerechtigkeit hat sich Eva-Maria seit 2014 ehrenamtlich vor allem in den Themen fairer Handel und Nachhaltigkeit engagiert. Darüber hinaus arbeitete Eva-Maria in den letzten vier Jahren bei der Katholischen Landjugendbewegung Deutschlands (KLJB) als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Jugendpolitik, wo sie viel weitere Erfahrung in der Jugendverbandsarbeit gesammelt hat.

 

Wir freuen uns schon sehr auf unsere neuen Aufgaben im Diözesanbüro und vor allem darauf, euch alle bald besser kennenzulernen!

Ihr erreicht uns im Diözeseanbüro unter kontakt@dpsg-speyer.org oder unter 06232/102-411

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 06. Dezember 2019 09:19
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.