ANMELDUNG

JETZT gemeinsam Bolivien in Coronazeiten unterstützen

 Flyer Spendenaktion Bolivien

 

 

+++ DANKE, DANKE, DANKE!!! ***
für die zahlreiche Unterstützung. Mit den Eingegangenen Spenden können wir bisher schon über 200 Essenspakete finanzieren und werden nun mit den bolivianischen Pfadfinder*innen in die Umsetzung gehen!!

Falls sich jemand noch an der Aktion beteiligen möchte kann er weiterhin spenden, hier die Infos:

 

Liebe Pfadfinder*innen und Freund*innen,

auch in diesen verrückten Zeiten möchten wir als internationale Jugendbewegung zusammenhalten!

Gemeinsam mit unseren Pfadfinderfreund*innen unser Partnerschaftsstadt Tarija in Bolivien wollen wir Familien, welche gerade in einer schwierigen Situation stecken, unterstützen. Auch Familien in Tarija sind durch die Corona-Pandemie in existentielle Nöte geraten.

In Tarija herrscht seit ca. 80 Tage Ausgangssperre. Die Bewohner*innen dürfen einmal wöchentlich auf die Straße, um Lebensmittel einzukaufen. Viele Familien erzielen seit März keine Einkünfte mehr. In Bolivien leben viele Familien vom Tagesgeschäft auf der Straße/dem Markt. Durch die langanhaltende Ausgangssperre entstehen prekäre Lebenssituationen.

Die Pfadfinder*innen dort stellen Lebensmittelpakete zusammen und verteilen diese in ihrer Heimatstadt. Die Pakete werden Grundnahrungsmittel wie Öl, Mehl, Zucker, Reis ... enthalten und können Familie etwa eine Woche versorgen.

Die Kosten für ein solches Paket betragen ca. 20€ - Wir wollen mit eurer Hilfe versuchen möglichst viele Pakete zu finanzieren!

Und das alles möglichst schnell! Bis zum 17. Juni könnt ihr spenden, soviel Ihr wollt und könnt. Es müssen nicht 20 € sein, auch 5 € helfen – natürlich freuen wir uns, wenn ihr mehrere Pakete übernehmen könnt!

 

Natürlich berichtigen wir euch über den Fortgang der Aktion.

Muchas gracias!

Euer Ak iVamos! und die Pfadfinder*innen des Distriktes Tarija

 

Spendenkonto:

Jugendwerk Sankt Georg Speyer e.V.

IBAN: DE26750903000100066990

Verwendungszweck: Spendenaktion Bolivien 2020

Wir stellen gerne Spendenquittungen aus, trage dafür deine Adresse bei der Überweisung in den Verwendungszweck ein. Spenden bis 200,- EUR können auch ohne Spendenbescheinigung bei der Steuer eingereicht werden (das Finanzamt akzeptiert dafür einfach den Kontoauszug).

Zuletzt aktualisiert am Montag, 22. Juni 2020 12:25
 

DL-NEWSLETTER

Melde dich jetzt an, um regelmäßig News der Diözesanleitung zu erhalten.






Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.